Hausordnung

Damit Sie sich bei uns wohlfühlen, entspannen und den Alltag vergessen können, haben wir uns erlaubt die nachfolgende Hausordnung für einen harmonischen Aufenthalt zu formulieren. Wir möchten allen Gästen eine schöne Zeit in unseren hochwertigen bayrisch-modernen Wohnungen bieten, daher bitten wir Sie Folgendes zu beachten.

Anmeldung
Bei Ihrer Ankunft erhalten Sie ein Anmeldeformular. Bitte füllen Sie dieses am gleichen Tag aus und geben es am Empfang ab.

Gästekarten
Nach Abgabe des Meldescheins bekommen Sie von uns Ihre Gästekarten. Damit erhalten Sie bei verschiedenen öffentlichen Einrichtungen und Veranstaltungen Vergünstigungen.

Brötchenservice
Von Montag bis Samstag bieten wir Ihnen einen Brötchenservice an. Bitte werfen Sie dazu die im Zimmer oder an der Anmeldung ausliegenden Bestellzettel am Vorabend in den entsprechenden Briefkasten vor der Empfangstüre.

Schlüssel
Da die Haustüren immer geschlossen sind, bitten wir Sie darum, Ihren Schlüssel nicht zu vergessen. Mit Ihrem Wohnungsschlüssel können Sie alle Eingangstüren, das Müllkammerl sowie die Fahradkammer öffnen. Bitte melden Sie einen Verlust der Schlüssel umgehend. Der Gast haftet bis zur Höhe der Wiederbeschaffungskosten.

WLAN (Internet)
Den Zugangscode für das WLAN finden Sie in Ihrer Wohnung. Die Nutzung des Internets ist für Sie kostenlos. Bitte beachten Sie, dass Sie das Internet auf eigene Gefahr nutzen, der Vermieter schließt jede Haftung im Zusammenhang mit der Internetnutzung des Mieters aus. Mit Ihrer Unterschrift auf der Buchungsbestätigung akzeptieren Sie diese Regelung.

Mängel
Sollten Sie während Ihres Aufenthalts einen Mangel feststellen, bitten wir Sie darum diesen zu melden, damit wir umgehend eine Reparatur veranlassen können.

Parken
Gerne können Sie auf den dunkel gepflasterten Flächen parken. Beachten Sie bitte, dass es keine Nummerierung gibt.

Hausrecht
Besteht in dringenden Fällen die Notwendigkeit einer sofortigen Reparatur, kann der Vermieter ohne vorherige Rücksprache mit dem Gast die Wohnung betreten und den Schaden beheben.

Besuch/Übernachtungsgäste
Falls Sie während Ihres Aufenthalts Besuch empfangen möchten, bitten wir Sie dies vorher mit uns abzusprechen. Nicht angezeigten Personen ist ein Aufenthalt oder eine Übernachtung nicht gestattet.

Safe
Wir möchten Ihnen empfehlen, sämtliche Wertsachen im Safe aufzubewahren. Der Vermieter haftet nicht für die Wertgegenstände der Gäste.

Fenster
Bitte schließen Sie beim Verlassen der Wohnung alle Fenster und Türen.

Rauchen
Das Rauchen in den Wohnungen ist nicht gestattet.

Haustiere
Aus Rücksichtnahme auf Gäste mit gesundheitlichen Einschränkungen durch Allergien ist eine Mitnahme von Haustieren leider nicht möglich.

Wäsche
Gerne wechseln wir Ihre Wäsche. Legen Sie dazu einfach Ihre gebrauchten Handtücher, Geschirrtücher etc. in den Korb und stellen diesen vor die Empfangstüre (mit Wohnungskärtchen).

Akkus
Das Laden der E-Bike-Akkus ist nur in den Radlhütten gestattet. Wir bitten Sie, andere Arten von Akkus nur während Ihrer Anwesenheit in der Wohnung zu laden.

Snackraum (Getränke, Eis etc.)
Betreten Sie das Haupthaus durch den Haupteingang finden Sie auf der linken Seite den Snackraum. Falls Sie etwas entnehmen, bitten wir Sie darum Ihren Namen, die Nummer der Wohnung, das Datum und die entnommenen Produkte auf dem bereitliegenden Bonblock zu notieren.

Müll
Der Umwelt zuliebe bitten wir Sie Ihren Müll ordnungsgemäß zu trennen. Im Müllkammerl finden Sie die gültigen Trennungsregeln des Landkreises.

Ruhezeiten
Eine Mittagsruhe besteht von 1200 bis 1400 Uhr und die Nachtruhe von 2200 bis 700 Uhr.

Abreise
Wir möchten Sie bitten, Ihre Wohnung am Abreisetag bis 1000 Uhr zu verlassen. Dadurch haben wir genügend Zeit, die Wohnung für die nächsten Gäste vorzubereiten. Bitte verlassen Sie Ihre Wohnung in einem angemessenen Zustand.

Wir möchten uns für Ihr Verständnis bedanken und stehen bei Fragen jederzeit zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen und erholsamen Aufenthalt.